pinn
Veranstaltungen
Veranstaltung einer anderen Institution

Die Subjektive Seite der Schizophrenie 2021 "Krise, Krise, Krise - Ansteckende Ideen für die Psychiatrie" - online

26. Februar 2021
Ort: Online (siehe Flyer)

Die 23. Subjektive Seite der Schizophrenie wird am 26.02.2021 unter dem Titel "Krise, Krise, Krise - Ansteckende Ideen für die Psychiatrie" erstmalig digital stattfinden.

Alle Informationen bezüglich der Anmeldemodalitäten und des geplanten Programmes finden Sie anbei - wir bemühen uns weiterhin eine kostenfreie Teilnahme für alle Interessierten zu ermöglichen. Bitte registrieren Sie sich bis zum 19.02.2021.

Um ein möglichst buntes Bild von kurzen Meinungsäußerungen zu bekommen, gibt es im Rahmen dieser speziellen "SuSe" erstmalig die Möglichkeit, sich aktiv mittels kurzer Videobotschaften direkt in die Veranstaltung einzubringen. Für diesen "Psychiatry Slam“ sind alle Menschen mit Krisenerfahrungen, Angehörige und Profis aller Professionen ermuntert, uns kurze Videobotschaften mit Antwortversuchen zu schicken. Die Leitfrage lautet: Was sind ansteckende Ideen für die Psychiatrie? Die Videobotschaften sollten bitte bis zum 01.02.2021 hochgeladen werden.

Flyer mit Anmeldemodalitäten und dem Programm: