pinn
Veranstaltungen
Veranstaltung einer anderen Institution

Online-Veranstaltung "Zwang ist keine Wahl"

2. Dezember 2021
Ort: Online-Veranstaltung

Vorstellung der Aktion Artikel 16

Die rechtlichen Entwicklungen seit Ratifizierung der UN-BRK zielen nicht darauf ab, zwangsfreie Konzepte psychosozialer Versorgung gesetzlich zu etablieren, vielmehr werden psychiatrische Zwangsmaßnahmen weiterhin als grundrechtlich zulässig dargestellt.

Diese Entwicklung zu hinterfragen, und ihr entgegenzuwirken, ist unser Anliegen. Trotz unterschiedlicher Auffassungen im Detail, ist ein Grundanliegen unserer Gruppe, dass die Selbstbestimmungsrechte betroffener Menschen unnachlässig gestärkt werden müssen. Selbstbestimmung ist ein unveräußerliches Recht aller Menschen.

Zeit: Donnerstag, den 2. Dezember 2021, 16.00 bis 19.00 Uhr

Artikel zur Veranstaltung unter:
https://kobinet-nachrichten.org/2021/10/20/neu-ueberarbeitet-zwang-ist-…

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Flyer: