Pinnwand mit vielen bunten Zetteln

Videos

ApK in Ton und Bild

Sie können hier den Film von Karl Hasenkopf sehen.
Der Film heißt:
"Was uns bewegt. Was wir bewegen.“

Der Inhalt vom Film
Angehörige unterstützen einen Menschen in einer seelischen Krise.
Die Angehörigen suchen Hilfe beim ApK.
Dort treffen sie andere Angehörige.

Alle Angehörigen haben Erfahrungen gemacht
mit Menschen in seelischer Not.
Deshalb können Angehörige andere Angehörige gut beraten.

In der Schulung lernen die Angehörigen von anderen Angehörigen,
wie Peer-Beratung geht.
Denn Angehörige sind Experten und Expertinnen für den Alltag
mit seelisch erkrankten Menschen.

Meinungen zur Peer-Schulung
Das sagt ein Teilnehmer über die Schulung:
Ich bin durch die Ausbildung stärker geworden.
Ich habe viel gelernt.
Ich will anderen helfen und ihnen zeigen:
So kann man am besten Hilfe finden.

Schutz-Rechte
Dieser Film ist urheber-rechtlich geschützt.
Das heißt:
Sie dürfen den Film nicht

  • kostenlos herunterladen.
  • kopieren.
  • verwenden, zum Beispiel für eine Veranstaltung.

Bitte fragen Sie Karl Hasenkopf erst um Erlaubnis,
wenn Sie den Film verwenden wollen.

Dieser Film ist nach dem UrhG urheberechtlich geschützt. Das Herunterladen, Vervielfältigen sowie eine sonstige Verwertung des Filmes sind ohne ausdrückliche Zustimmung des Urhebers nicht erlaubt.


Ralf`s Vision 2050

Unser Ehrenamtlicher Ralf Stegemann erklärt, was er sich von der Psychiatrie der Zukunft erhofft. Und lädt uns alle ein, schon heute gemeinsam an dieser Vision zu arbeiten.