wue
Aktuelles

Berliner Manifest für eine menschenwürdige Psychiatrie

Das Berliner Manifest für eine menschenwürdige Psychiatrie weist auf die wieder zunehmenden Missstände in der deutschen Psychiatrie hin und setzt dagegen einen Katalog von Forderungen. Um eine schnellstmögliche Veränderung der unhaltbaren Zustände zu bewirken, hat sich eine Aktionsgruppe aus Psychiatriebetroffenen und –erfahrenen, deren Angehörigen sowie von in der Psychiatrie Tätigen in einer trialogischen Aktionsgruppe zusammengefunden und das Berliner Manifest erarbeitet. Der ApK LV Berlin e.V. war Teil dieser Aktionsgruppe.

Unter folgenden Links finden Sie weitere Informationen und haben die Möglichkeit, die Petition zu unterschreiben:

Berliner Manifest für eine menschenwürdige Psychiatrie
Petition zum Manifest bei change.org

Interview zum Berliner Manifest einer menschenwürdigen Psychiatrie mit Jann Schlimme